Siemens Gigaset

Vorgestern ist mir mein topmoderner 802.11 AC WLAN Accesspoint mit 2.5 und 5 Ghz mit MIMO und so focht abgequalmt. Mitten in Corona und Home Office Zeiten.

Da hab ich ne Weile gegrübelt und auf Verdacht "Den Schrank" durchsucht, in dem auch noch 3 Pismos stehen (die Person vom Fach weiss: uralte MacBooks).

Und tatsächlich finde ich einen "Siemens Gigaset Repeater" "3in1" auch als Acesspunkt einrichtbar. Aus dem Jahre 2004! Mit grausamer Weboberfläche, die in einem PopUp auf geht. Und einem Gehäusedesign, dass die Damen vom Renterhäkelclub Taiga (Sibieren) als "doch etwas altbacken" bezeichnen würden.


Aber.


Er geht.


Natürlich nur 802.11g, Aber er geht und rettet mir jetzt erstmal bis zum Kauf eine neuen "modernen" WLAN Accespoint den Popoloppo.

Das Teil ist 16 Jahre alt. Ich wette eine Menge der aktuelle Teenies würde bezweifeln, dass es da überhaupt schon WLAN gab.